Bruschetta Tonnato
30 Minuten
4 5 1 4 Beiträge

Bruschetta Tonnato


Zutaten

10 Personen

  • 10 dünne Scheiben Landbrot 
  • 300 g dünne Scheiben Kalbsroastbeef (oder normales Roastbeef)
  • 10 Cherrytomaten am Stiel

Thunfischmasse

  • 2 Eigelb
  • 2 Tl Dijonsenf
  • 100 ml Olivenöl
  • 100 ml Rapsöl
  • 150 g Thunfisch in Wasser
  • 6 Sardellenröllchen
  • 3 El Kapern, fein gehackt

Zum Garnieren

  • große und kleine Kapern

Zubereitung

  1. Zunächst die Tomaten rösten, indem Sie sie in eine feuerfeste Form legen und bei 125°C ca. 30 Minuten in den Ofen stellen.
  2. Die Eigelbe in eine Schüssel geben und mit dem Senf verrühren.
  3. Die Ölsorten tropfenweise unter Rühren hinzufügen.
  4. Sorgfältig abgetropften Thunfisch, gehackte Sardellen und Kapern hinzugeben.
  5. Mixen bis eine gleichmäßige Masse entsteht.
  6. Die Brotscheiben toasten.
  7. Das Fleisch und die Thunfischmasse auf den Brotscheiben verteilen und auf einer Servierplatte anrichten.
  8. Mit Kapern und den im Ofen gerösteten Tomaten garnieren.
Pågen verwendet Cookies für mehr Benutzerfreundlichkeit bei Ihrem Besuch auf unserer Website und um diese auf Sie abzustimmen. Lesen Sie mehr über Cookies.